20120424

Default, Baumtagebuch und immer noch Regen.

Mein Zimmer ist ungeräumt.
Gestern habe ich nur ungefähr drei Stunden geschlafen.
Default, default, default.
Es regnet und regnet.
Aber ehrlich gesagt, wirklich stören tut es auch nicht.


Baumtagenbuch-Ich könnte kotzen.
Spitzahorn.
Dieser scheiß Baum, es regt mich auf.
Okay, der Baum kann ja auch nichts dafür.
'Tschuldigung Baum...
Aber diese Aufgabe ist scheiße.
Scheiße, scheiße, scheiße.
Egal, so schlimm ist es nun auch wieder nicht.


Oh, das wollte ich noch erzählen.
Gestern wurde ich - das erste Mal in meinem Leben - rausgeschickt.
Im Unterricht.
Bio.
Vor die Tür.
25 Minuten.
Weil ich gelacht hatte.
Ja, ich bin stolz, zumindest ein bisschen.
Das, was ich hier jetzt schreibe, ist ernst gemeint, komplett ernst!
Wirklich.
Ich sage euch ganz ehrlich : Das ist total gut.
Beruhigend.
Schön.
Freiheit?
Ja.
Man muss es erlebt haben.
Der ganze Gang, alles ruhig.
Aus den einzelnen Räumen hört man Stimmen: Keifende, schreiende Lehrer und lachende, laute, manchmal auch leisere Schüler.
Jede Minute ein Blick auf die Uhr.
Kommt sie jetzt, macht sie die Tür auf, Lässt sie mich noch warten?
Gedanken über Gedanken.
Noch nie so entspannt.
Genau 20 Lampen an der Decke, ich habe gezählt.
Schnürsenkel binden.
Auf die Uhr gucken.
Bilder an der Wand- Zeichnungen und so.
Sich im Bild spiegeln und sich fragen, ob das Pony sitzt.
Jacke auf.
Jacke zu.
Vorsichtig, langsam an der Tür lauschen.
Auf den Gang gucken 
Und  hoffen : Bitte, bitte liebe Lehrer kommt nicht, kommt bitte nicht und fragt mich was ich hier mache. Besonders nicht sie, sie, die ich kenne.
Warten.
Augen schließen.
Augen wieder aufmachen.
Nachdenken, warum man nochmal darußen ist.
Losprusten ( Nicht allzu laut ).
Sich wieder beruhigen.
Emily, nicht lachen, was soll daran so lustig sein?
Genau, gar nichts.
Doch.
Wieder leise in sich hinein lachen.
Es kann auch einfach gut sein, dass ich sehr verrückt bin ( was ich auf keinen Fall ausschließe ), aber es lohnt sich wirklich!
Man geht nur einmal im Leben zur Schule.
Ihr werdet mich jetzt alle für dumm halten,
Aber es ist eine Frage der Ansicht, bzw. des Betrachters.
Finde ich.
Also ich fand es mal interessant.


Muss Schluss machen, das Baumtagebuch ruft. 




Bananen- ich weiß auch nicht genau warum...

Kommentare:

marie hat gesagt…

cool, danke

- nee zum bearbeiten bin ich viel zu faul, ich nehm die fotos wie sie kommen :))

♥♥

liebe grüße marie

http://www.itlookslikenothing.blogspot.de/

Siska hat gesagt…

ein baumtagebuch...hört sich wirklich komisch an:D

Emily hat gesagt…

Ja, das ist es auch...